c

Cum sociis Theme natoque penatibus et magnis dis parturie montes, nascetur ridiculus mus. Curabitur ullamcorper id ultricies nisi.

1-677-124-44227 184 Main Collins Street, West Victoria 8007 Mon - Sat 8.00 - 18.00, Sunday CLOSED
Follow Us

bei der Wing-Tsung
Art Association

Willkommen

Für eine effektive Selbstverteidigung und Charakterstärkung sind gewisse Faktoren wichtig. In unserem Training legen wir, neben dem Wing-Tsung-System, auf körperliche Fitness und Meditationstraining großen Wert. Die körperliche Fitness gliedert sich in Konditions- und Krafttraining. Dies wird sowohl im Kinder-, als auch im Jugendlichen- und im Erwachsenentraining praktiziert. Mithilfe des benötigten Equipments in unseren Schulen können wir ein anspruchsvolles und optimales Fitnesstraining garantieren. Das Meditationstraining wird anhand von Tai-Chi-Anwendungen ausgeübt. Das sogenannte Chi-Training fördert den Gleichgewichtssinn, die Konzentrationsfähigkeit sowie die Durchblutung. Ziel unseres Meditationstrainings ist es entspannter zu werden im Hinblick auf Alltagssituationen, um damit die positive Einstellung zu unterstützen.

Der Schulleiter

Die WTAA Schule in Rottenburg wird von Muhammet Kocabey geleitet. Seit seiner Jugend interessiert er sich für Kampfsport und Kampfkunst. Durch die WTAA hat er eine Kombination aus beidem gefunden und übt diese Leidenschaft seit 2006 aus. Er besitzt neben dem Wing Tsung auch Kenntnisse in anderen Kampfsportarten wie z.B. MMA, Kickboxen, Boxen und Ringen. Dies wird in den Trainingseinheiten miteingebaut. Als Trainer will er anderen Menschen dabei helfen, ihr Selbstbewusstsein zu stärken und zu lehren, wie man sich im Alltag und in Notsituationen zu verhalten hat. Über die Kampfkunst vermittelt er besonders Kindern und Jugendlichen gewaltfreie Kommunikation, respektvollen Umgang miteinander und Konzentrationstraining. „Es ist ein schönes Gefühl das Erlernte weiterzugeben und Menschen bei ihrer positiven Entwicklung zu unterstützen. Besonders wichtig ist hierbei gegenseitiger Respekt.“ – Muhammet Kocabey

Trainingsgruppen

Unsere

Die genannten Faktoren werden im Einklang mit der Tradition der Kampfkunst verbunden. Daraus resultiert ein effektives und modernes Training, worauf wir einen großen Wert legen. Dabei unterteilen wir unsere Trainingsgruppen in 4 Bereiche.

Minis (4-7 Jahre)

In unserem Minis-Training stehen 4 Punkte im Vordergrund. Die Koordination sowie die Konzentration werden in spielerischer Form erlernt. Das Selbstvertrauen und die Sicherheit werden in Rollenspielen aufgebaut. Dabei versetzen sich die Minis in Alltagssituationen, in denen sie sicheres Handeln erlernen. Wichtig ist uns im Training, dass die Kinder Spaß am Training mit ihren Gleichaltrigen haben. Damit legen wir den Grundstein für das spätere Kindertraining.

Kinder (8-12 Jahre)

Im Kindertraining werden die körperlichen Attribute jedes Kindes gefordert. Ausdauer, Beweglichkeit, Kraft und Schnelligkeit sind ein fester Bestandteil im Kinder- und Erwachsenentraining. Zudem fördern wir ein gewaltfreies Verhalten, stattdessen sollen sich die Kinder beim Pratzentraining ``auspowern``. Auf gegenseitigen Respekt und Disziplin legen wir sehr großen Wert. Anhand der körperlichen Fitness bauen wir auf einen weiteren Punkt auf: die Stärkung des Selbstbewusstseins. Dabei werden die Rollenspiele intensiviert, um die Konfliktsituationen frühzeitig zu erkennen. Dadurch können die Kinder klare Grenzen ziehen in Form von lauten Ausdrücken.

Jugendliche (13-17 Jahre)
& Erwachsene (ab 18 Jahren)

Neben der körperlichen Fitness und der Festigung der Selbstsicherheit wird das WT-System erlernt. Dabei werden Richtlinien und praktische Anwendungen vorgeführt, verinnerlicht und wiederholt. Das Erlernte wirkt sich somit positiv auf den Alltag sowie auch auf das Schul- bzw. Berufsleben aus.

Werte

Unsere

In der WTAA wird besonderen Wert auf die Qualität in der Ausbildung gelegt. Die Ausbilder der WTAA erhalten durch individuelle Coachings kontinuierliche Weiterbildungen, sowohl im Bereich der praktischen Anwendungen und Techniken, als auch im Bereich der persönlichen Weiterentwicklung. Hierbei werden den Ausbildern zudem Erkenntnisse aus der Neurowissenschaft und der Pädagogik vermittelt.

Ziel

Das

Ziel der WTAA und somit auch von Dai-Sifu Atman ist es, für jeden Interessenten ein individuell angepasstes, realitätsnahes und hochwertiges Training zu bieten und darüber hinaus noch die Philosophie und die Geschichte der Kampfkunst Wing-Tsung zu vermitteln, damit diese Menschen zu charakterstarken, selbstbewussten und verantwortungsvollen Persönlichkeiten reifen können. Somit bietet dir eine Ausbildung in der WTAA durch unsere geschulten Ausbilder und Trainer einen erheblichen Mehrwert, auch für deinen Berufsalltag. Vor der Aufnahme in den Verband werden die Interessenten durch die Mitglieder des Führungsteams um Dai-Sifu Ataman auf fachliche und persönliche Eignung geprüft. Selbstverständlich ist die Teilnahme an Vorträgen, Seminaren und Lehrgängen der WTAA nach erfolgter Terminabstimmung jederzeit möglich.

Frauen

Für

In der WTAA lernen Sie zunächst Ihren eigenen Körper besser kennen, indem Sie bestimmte Formen und Grundtechniken üben. Abgesehen davon zeichnet sich Wing-Tsung durch seine abwechslungsreichen Trainingsmethoden aus. Funktionelles Krafttraining gehört genauso dazu wie Reflextraining oder Partnerübungen.

Ich bin begeistert von der WTAA in Rottenburg, es wird nicht einem gezeigt wie man gut schlägert hier wird einem Richtig gut beigebracht mit seinem Verstand zu handeln. Herr Kocabey und sein Team sind wirklich super, ein sehr Sympathisch freundliches Team. Hier wird jeder Kampfsportschüler sehr gut behandelt, es wird sich auch viel Zeit für den Schüler genommen. Meine Neffen sind auch sehr interessiert an Wing Tsun, von Jung bis Alt kann jeder Mitmachen. Vor allem werden Schnuppertage (Probetraining) angeboten bevor es gleich zu einem Vertrag kommt.

Sefa